Die Ausbildung zum KRAV CORE Instruktor ist sehr umfangreich und umfasst eine Vielzahl verschiedener Teilbereiche, die weit über die Ausbildungsangebote anderer Krav Maga- und Selbstverteidigungsverbände hinausgeht.

Wissenschaftlich.

Zur Entwicklung stressrobuster Handlungskompetenz in emotionalen Belastungssituationen verfolgen wir bei KRAV CORE einen empirischen Ansatz.

Statistische Wahrscheinlichkeit vs. theoretische Möglichkeit: Wir erarbeiten anhand glaubhafter Quellen unter Einbindung von Wissenschaftlern und Einsatztrainern Prioritätsmodelle, die im Hochstress nachweisbar abgerufen werden können.

"Wissen statt Glauben" ist eine unserer Grundmaxime und bezieht sich hierbei auf das intensive "Pressure Testing" aller verfügbaren Krav Maga Techniken. Von einer Vielzahl an Techniken bleiben nur sehr wenige übrig, die tatsächlich in die Technikanwendung übernommen werden können. Sportwissenschaftliche Faktoren spielen eine wichtige Rolle hinsichtlich der individuellen Anpassung an den Anwender. Ständige Forschung und konzeptionelle Verbesserung sind DIE wesentlichen Unterschiede zu unseren Mitbewerbern.

 

Psychologisch.

Kommunikationsmodelle, Konfliktpsychologie, Täterpsychologie und häufige Verhaltensmuster in Konflikt-situationen. Vieles gilt es hier als KRAV CORE Instructor zu verstehen. Was bin ich zu leisten fähig? Wie verhalten sich Täter in der Realität? Und: Wie kann ich dieses Wissen bestmöglich und schnellstmöglich weitergeben um anderen zu helfen gefährliche Situationen besser meistern zu können?

 

Mental.

Sportwissenschaft und Konfliktmentaltraining spielen in unserem Training zur spezifischen Leistungs-steigerung unter dem Stichwort "Resilienz" eine grosse Rolle. Unsere Instruktoren kennen mentale Stärke mit ihren unterschiedlichen Aspekten und sie besitzen ein Verständnis essentieller Modelle zur langfristigen Optimierung der eigenen Leistungsfähigkeit in kritischen Situationen: Wir müssen sicherstellen, dass unser Training Menschen befähigt, dann, wenn es wirklich darauf ankommt, eine gute Performance abrufen zu können.

Hier setzt unser persönlichkeitsbildendes Stärketraining auf emotionaler Basis in stressinduzierten Simulations-Trainings an. Die Auseinandersetzung mit professionellen Rollenspielern in realistischen Szenarien ist ein zentraler Faktor für den erfolgreichen Transfer aus dem Training in die reale Anwendung. Auch hier gibt es unseres Wissens nach keinen anderen Anbieter, der über einen vergleichbaren Erfahrungsschatz aus Echteinsätzen verfügt und aus einem derart professionellen Referentenpool schöpfen kann.

 

Strategisch.

Das Umsetzen der elementaren Grundstrategien in den unterschiedlichsten Phasen eines Konflikts hat höchste Priorität. Hierfür bieten wir ein leicht verständliches "Prioritätenmodell", anhand dem nach einem einfachen Baukasten-prinzip alle relevanten Inhalte miteinander verknüpft werden können.

KRAV CORE Training ist reduziert auf das Wesentliche: Fokussierung auf die Aspekte, auf die es in der dynamischen Hochstress-Situation eines realen Übergriffs tatsächlich ankommt.

 

Taktisch.

Während in den meisten KRAV MAGA Verbänden typischerweise der Fokus primär auf der Ver-mittlung von Techniken liegt, wird bei KRAV CORE die Auseinandersetzung ganzheitlich und unter vielen taktischen Aspekten betrachtet: Effiziente Taktiken, die aus Echtsituationen abgeleitet und konzipiert wurden, dienen der Umsetzung der elementaren Grundstrategien.

 

Praxiserfahrung.

KRAV CORE verfügt über sehr erfahrene behördliche Ausbilder und Anwender. Unsere Ausbildung hat damit einen maximal hohen Praxisbezug durch qualifizierte Referenten. Wir wissen, worauf es ankommt.

 

KRAV CORE - ganzheitlicher Trainingsansatz

Ein ganzheitlicher Trainingsansatz bedeutet für uns kompetente Referenten und Trainer auszubilden, die fähig sind ihr Wissen unter folgenden Aspekten anwenden und weitervermitteln zu können:

Sicherheit und Selbstverteidigung

Finde ein professionelles KRAV MAGA Ausbildungszentrum in Deiner Nähe.
Lerne Selbstverteidigung

Sicherheit für Kinder

Unsere Mission: Wir wollen mit unserem Kindertraining einen wertvollen Beitrag für die Entwicklung von Kindern leisten.
Weitere Vorteile für Kinder

Das Netzwerk für Sicherheit und Selbstverteidigung

Unsere Mission ist es, mit unserem Wissen einen wertvollen Beitrag zur persönlichen Sicherheit von Menschen zu leisten. Dafür werden professionelle Instruktoren von KRAV CORE® sowie externen Referenten modular und in realen Szenarien ausgebildet, die dieses Wissen in Lehrgängen und in den besten Sportschulen weitergeben.