Shoot Out in Dornbirn

eingetragen in: KRAV-BLOG | 0

Es liegt Pulverdampf in der Luft.

Der Gehörschutz ist angelegt. Die Schutzbrille über den Augen. Es darf geschossen werden. Am 16. und 17.10.2015 haben sich 20 KRAV CORE® Mitglieder und Ausbilder zum ICPS und Pistolenlehrgang eingefunden.

ICPS-Pistole-2015

Albert Timen unterrichtet humorvoll und professionell. Die Teilnehmer erlernen in Drills die verschiedensten Aspekte israelischem Selbstverteidigungsschießen. Parallel dazu findet ein Grundlagenlehrgang statt, den die KRAV CORE Ausbilder sehr interessant gestalten.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, die an den beiden Tagen ihr praktisches und theoretisches Wissen rund um 9×19 mm erweitert haben.

Bis zum nächsten Mal auf der Schiessbahn.