Mission: Premium

eingetragen in: KRAV-BLOG 0

Wir haben eine Mission: Die Leistung unserer Ausbilder fair zu würdigen und Ihnen den Premium Status zu geben, den sie verdienen.

Seien wir doch mal ehrlich, Selbstverteidigungs- oder Kampfsporttrainer haftet nicht das Image des Top-Verdieners an. Im Gegenteil, die meisten Ausbilder die ich kenne, könnten von Ihrer wertvollen Tätigkeit nicht “über’s Monat kommen”. Im Hauptjob verdienen sie das Geld, das sie dann uneigenützig in ihre Weiterbildung stecken.

Wir vermitteln Werte

So ist die Großzahl der Instruktoren bereit, für wenig Geld zu familienunfreundlichen Arbeitszeiten Ihren Dienst anzubieten. Ich spreche bewusst von Dienst, den was machen wir denn?

Wir helfen anderen Menschen ein sicheres, selbstbewusstes, gesundes Leben zu führen.

Wir lehren Werte, Disziplin und Respekt. Auch Demut, Hilfsbereitschaft und Zufriedenheit gehören dazu. Aus diesem Grund haben wir das kaufmännische Denken nach hinten gestellt. Dabei übersehen wir, dass wir es auf Dauer nicht möglich sein wird, diese Leistung aufrecht zu erhalten.

mission-premiumPreise sind Werte

So sagte bereits John Ruskin, englischer Sozialkritiker, 1819 – 1900:

“Es gibt kaum etwas auf der Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und ein wenig billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.

Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist auch unklug, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Wenn Sie dies tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres mehr zu bezahlen.”

KRAV CORE® Ausbilder sind Premium

Die zertifizierte und modulare Ausbildung, die unsere Ausbilder absolvieren geht weit über den Marktdurchschnitt hinaus. Das berechtigt und verpflichtet uns, Preise über dem Marktdurchschnitt zu verlangen. Denn nur so wird der Kunde erkennen können, dass er sich hier in einem Training befindet, welches sich zurecht Premium nennen darf.

Dieses Premium Selbstverständnis sollte sich in den Köpfen unserer Ausbilder manifestieren. Mit professionellem Marketing gelingt es uns, höhere Preise zu kommunizieren und dankbare Kunden zu finden.

Es ist jedem Ausbilder frei überlassen, in welchem Ausmaß, er sich beruflich mit seiner Tätigkeit identifiziert. Ob neben- oder hauptberuflich, gute Ausbilder sollen die Chance erhalten sich verwirklichen zu können. Dafür stehen wir und bringen dies mit dieser Mission: Premium zu Ausdruck. Weitere Informationen zu unserem Ausbilder Programm gibt es auch auf: Ausbilder gesucht.