KRAV CORE® Veranstaltungskalender

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KRAV MAGA Instructor Screening | Österreich

27.01.2017 | 17:30 - 29.01.2017 | 15:00

| 495€

KRAV MAGA Instruktor Screening

KRAV MAGA zeichnet sich durch einfache Techniken aus. Natürliche und instinktive Reaktionen werden im System berücksichtigt und sinnvoll eingebunden. Dadurch ist KRAV MAGA relativ schnell zu erlernen. KRAV MAGA ist seinem Selbstverständnis nach kein Sport, sondern ein reines Selbstverteidigungssystem.

Das Screening

Dieser Lehrgang empfiehlt sich für Instruktoren mit Vorerfahrung, die sich in einem intensiven Workshop mit Prüfungscharakter in nur zwei Tagen zum KRAV CORE® Instructor zertifizieren wollen. Wir behalten uns bei Nichteignung eines Teilnehmers vor, die Lizenz zu verweigern oder die Ausstellung der Lizenz an weitere Ausbildungen zu binden. Ein Anspruch auf Rückerstattung der Lehrgangsgebühr besteht nicht.

Hinweis zur Lehrgangsdauer: Wir weisen daraufhin, dass man in zwei bis drei Tagen keine umfassende Ausbildung durchführen kann. Es wird in stark komprimierter Form der Einstieg geschaffen, um Ausbilder mit Vorerfahrung und einer schnellen Auffassungsgabe wesentliche Inhalte zu vermitteln, die danach in jahrelanger Weiterbildung verfestigen werden müssen.

KRAV CORE® Instructor

Als KRAV CORE® Instructor ist man berechtigt in einem zertifizierten Ausbildungszentrum kommerziellen KRAV MAGA Unterricht anzubieten oder sich im Rahmen einer lizenzierten Study Group als Ausbilder selbständig zu machen.

Lehrgangsinhalte:

  • Sicherheit und Trainingsdefinition
  • Verhältnismäßigkeit und Effektivität
  • Definition und Analyse von Kraftprinzipien
  • Distanzzonen – Action beats Reaction Drills
  • Statisches, Teil- und Hochdynamisches Training
  • Prinzipienbasiertes Training vs. Technikschulung
  • Basiswissen zu realdynamischen Angriffsituationen
  • Wissenschaftliche Grundlagen Opfer- & Täterpsychologie
  • menschliche Limitationen in Hochstresssituationen
  • Basis Verteidigungsstand – Basis Bewegungen
  • Professionalität und Performance Psychologie
  • IMAGE – Coaching in der Pre-Konflikt Phase
  • Betrachtung Trainerverantwortung
  • Gesetzeslage Notwehr & Nothilfe
  • Aspekte der Videoauswertung
  • Muscle Memory Coaching

Das Ausbildungszentrum Skgt tactics

Tactic-Logo_salzkammergut-transparentDas KRAV CORE® Team ist sehr stolz darauf, dass sich renommierte Ausbilder wie Andreas Greiner von Skgt Tactics unserem Netzwerk anschließen.

Andreas Greiner gilt in ganz Österreich als anerkannter Einsatztrainer und Schießausbilder und muss behördlichen Teilnehmern nicht mehr vorgestellt werden.

Ein kurzer Steckbrief:

  • Jahrgang 1973Andreas Greiner
  • behördlicher Schießausbilder – Einsatztechniker – Einsatztaktiker
  • langjährige Erfahrung in den Bereichen Einsatztaktik, Einsatztechnik, Schießausbildung, Szenarientraining, Seiltechnik und Personenschutz, sowie Jagdausbildung
  • WIFI Vortragender
  • Ausbildungen im Combat-Close-Shooting
  • Motto: “Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren”

Eingeladen: Bayern und Österreich

Wir laden zu diesem Screening Teilnehmer aus dem grenznahen Bayern und Österreich. Nur eine Stunde Fahrzeit hinter Salzburg gelegen bietet uns das Ausbildungszentrum in Bad Goisern zukünftig eine Vielzahl an Möglichkeiten für Ausbildungsvorhaben aller Art.

 

Verbindliche Anmeldung ist erforderlich

 

Anmeldung zur Instruktorenausbildung
Kursgebühr *
Vorname
Nachname
Wird gesendet

Details

Beginn:
27.01.2017 | 17:30
Ende:
29.01.2017 | 15:00
Eintritt:
495€
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Salzkammergut Tactics
Telefon:
+43(0)664 2185692
E-Mail:
greiner.andreas@hotmail.com
Website:
http://skgt-tactics.com/

Veranstaltungsort

SKGT Tactics
St. Agatha 19
Bad Goisern,Salzkammergut4822Österreich
+ Google Karte
Telefon:
+43(0)664 2185692
Website:
http://skgt-tactics.com/

haftender Veranstalter ist (wenn nicht anders angegeben): DS Defence Solutions GmbH