Ausbildung von Profis für Profis

KRAV CORE® bietet über seine hauptberuflichen, meist behördlichen Einsatztrainer ein modulares Ausbildungssystem an. Alle Instruktorenweiterbildungen werden von den jeweiligen Fachspezialisten durchgeführt, teilweise verpflichten wir auch internationale Instruktoren wie Tony Blauer, Albert Timen, Rodney King etc. um das Wissen ungefiltert weitergeben zu können.

krav-core-selbstverteidigungs-ausbilder-gesuchtSelbstverteidigung

Module

  • CORE PEPPERSPRAY DYNAMICS Instructor
  • CORE FLASHLIGHT DYNAMICS Instructor
  • CORE HANDGUN DYNAMICS Instructor
  • sowie alle weiteren Module nach Bedarf

Weiterbildung

  • zertifizierter Trainer für Selbstverteidigung (KC)*
  • zertifizierter Trainer für Gewaltprävention (KC)*

Voraussetzung: KM oder KAPAP Instructor

 

Philosophie von KRAV CORE®

Wir sind ein Netzwerk gleichberechtigter Premium-Instruktoren, welche sich respektieren und gegenseitig unterstützen. Wir erwarten von unseren Ausbildern, dass sie mit ihrem Wissen einen wertvollen Beitrag zur persönlichen Sicherheit von Menschen in Alltagssituationen bis hin zu behördlichen Anwendern leisten. Bei KRAV CORE® werden egozentrische Ausbilder nicht geduldet. Ebenso grenzen wir uns ganz bewusst gegen technikbasierte Kampfsport-Selbstverteidigung ab, sofern sie im Ernstfall nicht für jeden anwendbar ist. Siehe hierzu auch unseren Stress Test Beitrag.

Vorteile für Instruktoren

  • Permanente Fort und Weiterbildung praktisch sowie durch Videotraining
  • Anerkannte Lizenzierung
  • Spezielle Sondermodule für Instruktoren im Bereich Vortragstechnik, Präsentation, Videoanalyse, Unterrichtsaufbau etc.
  • Persönliche Ansprechpartner für Marketing, Training und Eventplanung

Vorteile für Standortleiter

  • Standortanalyse
  • Werbung, Web-Hosting und Marketing aus einer Hand
  • Gebietsschutz
  • Durchführung von Eventseminaren
  • Ausrüstungsberatung und Kooperationen
  • Persönliche Ansprechpartner für Marketing und Standortentwicklung

 

hier findest Du weitere Informationen